Skip to main content
IP Blog / Von Indianern und Bodendübeln: neue IP-Update-Videos von Dr. Malte Köllner

Von Indianern und Bodendübeln: neue IP-Update-Videos von Dr. Malte Köllner

Im aktuellen IP Update erklärt Dr. Malte Köllner, Patentanwalt und Leiter der Frankfurter Niederlassung von Dennemeyer & Associates, warum amerikanische Ureinwohner die besten Freunde der US-Pharma-Unternehmen sind. Alle Clips zu allen Themen der Veranstaltung am Patentinformationszentrum (PIZ) Darmstadt gibt es wieder in unserem Blog.

Authors:
- Dr. Malte Köllner (Head of Frankfurt Office, Patent attorney)
- Sebastian Deck (Global Head of Marketing & Communications)

Neues aus der Welt des gewerblichen Rechtsschutzes: Auch das letzte IP Update am Patentinformationszentrum (PIZ) Darmstadt Ende Februar behandelte wieder aktuelle Entscheidungen und Entwicklungen aus der Welt des IP-Rechts. Zu den Highlights gehören diesmal der Zusammenhang zwischen Spinfrequenz und der erfinderischen Tätigkeit in Deutschland und Europa, die Auswirkungen von Bodendübeln auf Patente sowie den wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutz – und das deutsche Trennsystem für Patentverletzungen.
Same procedure as every time: Bei Brexit und Einheitspatent wieder kaum Neues.

Die Themen der Clips im Detail:

  • EPA G 1/16 und BGH Phosphatidylcholin: Alles, was Sie schon immer über Disclaimer wissen wollten
  • Indianer, die besten Freunde der US Pharma-Unternehmen
  • BGH Spinfrequenz: die erfinderische Tätigkeit in Deutschland und Europa
  • BGH Bodendübel: Patent und wettbewerbsrechtlicher Leistungsschutz
  • Das real existierende deutsche Trennsystem für Patentverletzungen
  • Beim Einheitspatent nichts Neues

 

CTA

 Die Videos der letzten IP Updates finden Sie hier.

Next article
UK consultation on AI in copyright and patent legislation

On October 29, the UK government launched an open consultation to debate how the country’s existing IP legislation should be adapted to address the ongoing development of AIs and their use in the inventive process.