DIAMS iQ ist eine Softwarelösung mit einer dreistufigen Architektur, bestehend aus Anwendungsserver, Datenbankserver und Benutzeroberfläche. Auf dem Anwendungsserver befindet sich die Geschäftslogik von DIAMS iQ, die über Microsoft WebAPI Technologie als Windows-Service implementiert ist. Die Daten von DIAMS iQ befinden sich in einer Datenbank auf einer Microsoft-SQL-Serverinstanz. Die DIAMS-iQ-Benutzeroberfläche wurde auf Basis der Microsoft-Smart-Client-Technologie entwickelt. Der Smart-Client von DIAMS iQ kommuniziert über Intranet sowie über eine Internetverbindung mit HTTP oder HTTPS/SSL mit dem Anwendungsserver.

Der Smart-Client wird mit Microsofts ClickOnce Deployment-Mechanismus über einen Klick ganz einfach im Benutzerprofil installiert. Die Updates der ClickOnce-Anwendung erfolgen automatisch und ohne Eingreifen des Benutzers. Die Installation wirkt sich auf keine andere Anwendung aus und bedarf keine Administratorenrechte. Auf Anfrage können wir ein herkömmliches MSI-Paket für die Installation des DIAMS-iQ-Smart-Clients bereitstellen. In diesem Fall stehen die Vorteile von ClickOnce (Installation mit einem Klick, automatische Updates, keine Administratorenrechte) nicht mehr zur Verfügung. Die Clientanwendung ist mit unserem von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle (CA) ausgestelltem „Dennemeyer“-Zertifikat signiert.

Anwendungsserver

  • Windows Server  2012 R2, 2016 or 2019
  • Microsoft .NET Framework 4.7
  • Microsoft PowerShell (4.0+)
  • Windows Search Service
  • Zertifikat für Serverauthentifizierung
  • Mindestens 1GBSpeicherplatz für die Installation des DIAMS iQ Anwendungsservice
  • Dual-Core-CPU auf 2,5 GHz oder höher
  • Mindestens 4 GB RAM

Datenbankserver

  • Microsoft SQL  2016 SP2, 2017 oder 2019 (Standard Edition)
  • Der Platzbedarf für das Speichern von Datenbankdateien ist kundenspezifisch.
  • Dual-Core-CPU auf 2,5 GHz oder höher
  • Mindestens 4 GB RAM

Benutzer-PC

  • Windows 8/8.1 or Windows 10
  • Microsoft .NET Framework 4.7
  • Microsoft Office 2010, 2013, 2016, 2019 oder Microsoft Office 365
  • Adobe PDF Reader
  • 300 MB für die Installation der Smart-Client-Anwendung
  • Single-CPU 1,5 GHz oder besser und mindestens 2 GB RAM
  • 1024x768 oder höhere Bildschirmauflösung
  • Netzwerkbandbreite sollte mindestens 500 kBit/s oder besser sein, je nach Nutzung oder Anwendungen, die für Netzwerkauslastung sorgen.

DIAMS direct

  • Windows Server 2012 R2 or higher
  • Microsoft SQL Server 2016 SP2 or higher
  • SSL Certificate
  • Internet Information Services 8 or higher
  • .NET Framework 4.7
  • Optimized for the latest version of Google Chrome, Firefox, Safari and Microsoft Edge

DIAMS invent

  • Windows Server 2012 R2 or higher
  • Microsoft SQL Server 2016 SP2 or higher
  • Microsoft .Net Framework 4.7
  • SSL Certificate
  • Internet Information Services 8 or higher
  • Optimized for the latest version of Google Chrome, Firefox, Safari, Microsoft Edge and Internet Explorer

DIAMS collaborate

  • Windows Server 2012 R2 or higher
  • Microsoft SQL Server 2016 SP2 or higher
  • Internet Information Services 8 or higher
  • SSL Certificate
  • Optimized for the latest version of Google Chrome, Firefox and Microsoft Edge

Download

Systemanforderungen als PDF.

Kontakt zum Helpdesk

Haben Sie Fragen? Unser Helpdesk-Team hilft Ihnen gerne weiter.